ATLAS-Dreiseitenkipper auf IVECO mit Erdgasantrieb.

Wer etwas genau wissen will, muss bereit sein zu experimentieren!
Im Bezirksamt Eimsbüttel will man es wissen: Gas, Benzin oder Diesel? Die wirtschaftlichste Variante wird gesucht. 4 Fahrzeuge vom Typ IVECO 65C14D mit Erdgasantrieb wurden angeschafft und mit unseren Leichtbau-Kippern 3SKM3640 ausgerüstet. 3 dieser Fahrzeuge wurden nun im Park, gegenüber dem Dammtorbahnhof mit Medienbegleitung an den Betreiber übergeben.
Hierzu ein Berich aus der Zeitschrift KFZ-Anzeiger Nr. 18/11
Hier klicken
Die  Bezirksamtsleitung, H. Schulz und H. Domes, sind sich sicher, mit dem Gasantrieb werden Kosten gespart und die Umwelt geschont. Versorgungsprobleme sind wegen der geringen Entfernungen zwischen den Tankstellen nicht zu erwarten.
Käufer, Lieferanten und Fachpresse waren zur Übergabe am 06.09.2011 erschienen. Aus dem Hause IVECO waren H. Droste, Geschäftsführer IVECO-Nord sowie mit seinem Verkaufsleiter H. Reinecke und der Leiter der Unternehmenskommunikation der IVECO Magirus AG, H. Kuchelmayr  zur Übergabe der Fahrzeuge mit einem symbolischen Schlüssel, angereist.
Für unser Produkt waren Reinhard und Hermann v.d.Wehl dabei.
Dem Presseaufgebot nach zu urteilen, ist in der nahen Zukunft in den Fachzeitschriften einiges zu erwarten.
ATLAS-Kippaufbauten für die Transporterklasse sind auf Hamburgs Straßen  häufig zu sehen. Leichtbauweise, wartungsarm, umfangreiche Ausstattungen, geringste Ladehöhe bis hin zur Sicherheits-Lichttechnik sind hier im Laufe vieler Jahre für alle Bezirksämter zur Praxis-Lösung gereift.